ISELI AUTOMATION KR 400 / KR 500

AUTOMATISCHES BELADESYSTEM FÜR HM KREISSÄGEBLÄTTER MIT VOLLAUTOMATISCHER NC GESTEUERTER ISELI-PROFILSCHLEIFMASCHINE ODER/UND VOLLAUTOMATISCHER NC GESTEUEUERTER ISELI-FLANKENSCHLEIFMASCHINE

Für Schärfdienstleister, Grosssägewerke und Werkzeughersteller, die auf kompromisslose Qualität und Effizienz mit reduziertem Personalaufwand setzen, ist die ISELI AUTOMATION für das rationelle Handling der Kreissägeblätter mit 6 Achsen Industrieroboter die ultimative Lösung.

Mit den Integrationsmöglichkeiten einer ISELI Profilschleifmaschine KHB 300 oder/und einer ISELI Flankenschleifmaschine KHF 300 ist diese kompakte Automatisierungslösung die Antwort auf die steigenden Anforderungen nach effizienter Kosteneinsparung an Zeit und Personal.

 

HIGHLIGHTS

  • Rationelles, sicheres Handling von HM Kreissägeblättern
  • Individuell in der Anzahl der Beladewagen und Schärfmaschinen erweiterbar
  • 6 Achsen gesteuerter Industrieroboter
  • Kompakt und platzsparend durch variablen Anlagenaufbau je nach Platzangebot
  • Extrem schnelle Belade- und Entnahmezeiten ohne zeitraubende Leerwege des Roboters
  • Für 4 oder 5 Beladewagen (mehr auf Anfrage)
  • Pro Beladewagen bis zu 80 Sägeblätter (Abhängig von der Blattgrösse)
  • Individuelle Dateneingabe unterschiedlicher Blattgrössen
  • Blattschonendes, sensorgesteuertes Greifersystem
  • Präzise, sensorgesteuerte Blatt-Übergabe und Abnahme

Die ISELI Automatisierungslösung ist individuell, je nach Anforderungen erweiterbar. Zum einen in der Anzahl der Beladewagen sowie Blattanzahl und -art und zum anderen in der Anzahl der integrierten ISELI Schärfmaschinen und Industrieroboter.

Beladewagen

Standard sind Ausführungen mit 4 oder 5 Beladewagen. Weitere Beladewagen sind jederzeit möglich.

Präzise Blattübergabe

Die präzise Steuerung des Hochleistungs-Industrieroboters gewährleistet die präzise Positionierung der HM-Blätter an der Schärfeinheit.

Blatthandling

Schonendste Blattbehandlung bei Abnahme und Entnahme durch sensorgesteuertes Spezial-Greifersystem.

 

Einfache Bedienerführung

Die individuelle Bestückung der Beladewagen sowie die Bedienung der Anlage erfolgt über selbsterklärende Bedienung der Touchscreens.