AKTUELLES UND NEUHEITEN RUND UM ISELI

LIGNA.21 geht in den Herbst

Nach intensiven Überlegungen und Gesprächen sowie mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des weltweiten Infektionsgeschehens im Zuge der Corona-Pandemie hat die Deutsche Messe gemeinsam mit dem VDMA entschieden, die LIGNA im kommenden Jahr um rund fünf Monate zu verschieben.

ligna_2021.jpg

Absage Messen 2020

Das Corona-Virus beschäftigt in der Schweiz und in der ganzen Welt zunehmend die Messeveranstalter. In den letzten Monaten wurden diverse Messen abgesagt oder verschoben. 

Die ISELI + Co. AG hat entschieden, zum Schutze der Mitarbeitenden und Kunden auf alle Messen in 2020 zu verzichten. Darunter fällt leider auch das Firmenjubiläum sowie die Hausmesse, welche für den September geplant waren. Ein Alternativtermin wird in den kommenden Wochen kommuniziert. 

Covid_ISELI_800x450.jpg

GrindTec 2020 verschoben

Aufgrund der verstärkten Verbreitung des Coronavirus in Europa haben die verantwortlichen Messeveranstalter der GrindTec/AFAG sich für die Verschiebung der GrindTec 2020 entschieden. Sie wird neu vom 10. - 13. November in Augsburg durchgeführt.

Grindtec_ISELI_800x450.png

Xylexpo 2020 verschoben

Die Xylexpo 2020 wird verschoben. Dies ist die schmerzhafte, aber notwendige Entscheidung des Vorstands von Acimall, dem Verband der italienischen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen und -werkzeugen, der Eigentümer der zweijährlich stattfindenden Ausstellung ist.

Xylexpo_ISELI_800x450.png

Umbau und Produktionserweiterung abgeschlossen

Durch das anhaltende Wachstum der vergangenen Jahre sind wir langsam an unsere Kapazitätsgrenze gestossen - eine Erweiterung war dringend geboten.

Wir haben uns entschlossen, unsere Produktionsfläche um einen Anbau von ca. 600m² zu erweitern und die neu gewonnen Kapazitäten für Investitionen in eine neue  5 Achsen Fräsmaschine zu investieren sowie für interne Umstrukturierungen zu nutzen, um auch in Zukunft weiterhin so flexibel, schnell und in bester Qualität auf die Wünsche unserer Kunden reagieren zu können.

VC-X500-F.jpg

Neuer Vorführ- und Schulungsraum eröffnet

Am 22. März durften wir unseren neuen Ausstellungs- und Schulungsraum in Empfang nehmen. Dieser dient als Ausstellungs- und Vorführraum für Kunden und als Schulungsraum für interne und externe Schulungen. Der Vorführraum ist ausgestattet mit folgenden Produkten: 

FÜR BANDSÄGEN:

ISELI BNT100, ISELI BNP100, ISELI BNP200, ISELI BNF100, ISELI RZ1
 

FÜR KREISSÄGEN:

ISELI KHB110, ISELI KHB300, ISELI KHF300, ISELI KR400, ISELI LU1

vorfuehrraum2.png

ISELI mit neuen weiteren globalen Partnerschaften

Starke Beziehungen zu namhaften Unternehmen rund um den Globus sind Teil der strategischen Stossrichtung von ISELI in Bezug auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Durch neue strategische Partnerschaften kann ISELI seine führende Position weltweit behaupten und ausbauen.

>>> Pressemitteilung Partnerschaften <<<

map.png

Der Schweizer Schärfmaschinenhersteller ISELI übernimmt den Schärfmaschinenbereich für Bandsägeblätter von VOLLMER


Zum 1. Januar 2019 übernimmt ISELI, der Schweizer Hersteller von Bearbeitungs- und Schärfmaschinen für Band-, Gatter- und Kreissägeblätter, den Produktbereich „Holzschneidende Bandsäge“ von VOLLMER, in Biberach an der Riß. Mit dieser Übernahme baut das Schweizer Familienunternehmen sein umfangreiches Maschinenprogramm an Bearbeitungs- und Schärfmaschinen für Bandsägeblätter weiter aus.

Mit der Übernahme des VOLLMER-Produktbereiches „Holzschneidende Bandsäge“ übernimmt ISELI zum 1. Januar 2019 alle Nutzungs- und Vermarktungsrechte für diesen Produktbereich, in dem ISELI mit seinem breit aufgestellten Portfolio an halb- und vollautomatischen NC gesteuerten Bearbeitungsmaschinen bereits das weltweit größte spezialisierte Maschinenprogramm bietet.

Mit noch mehr Leistung auf Expansionskurs: „Mit diesem Schritt und der damit einhergehenden Investition stärken wir zum einen unsere Schärfkompetenzen bei Werkzeugherstellern, Schärfdiensten sowie Sägewerken, die höchsten Wert auf den perfekten Schnitt legen. Und zum anderen dient dieser Schritt zur langfristigen Unternehmenssicherung auf dem Weltmarkt“, so der Geschäftsführer Philipp Iseli.
 

Über ISELI

Bei ISELI im schweizerischen Schötz ist seit über 70 Jahren Tradition und Know-how im Schärfen und Bearbeiten von Band-, Gatter- und Kreissägeblättern zu Hause. Im steten Dialog mit Kunden entstehen hier Schärfmaschinen und Lösungen, die weltweit Massstäbe setzen. Weiter bietet ISELI innovative, praxisorientierte Lösungen für das rationelle Stellitieren, Stauchen, Richten, Messen bei Band- und Kreissägen sowie für das Schärfen von Industriemessern, Kettensägen und Handwerkzeugen.

Als traditionsreiches Familienunternehmen, heute schon in dritter Generation, entwickelt ISELI Schärfmaschinen mit neuesten Technologien und herausragendem Maschinenbau – Made in Switzerland. Dabei stehen stets die ökonomischen wie auch die ökologischen Erfordernisse im Vordergrund der Entwicklung. Mit vorbildlicher, weltweiter Kundennähe und…

0805_kub_bild1_iseli_60703702__1_.jpg

VOLLAUTOMATISCHES PRODUKTIONSZENRUM IM TIEFSCHLIFFVERFAHREN FÜR BANDSÄGEBLÄTTER / TYP BNT100

  • Konzipiert für die vollautomatische neu Verzahnung von Bandsägeblätter im Pakettiefschliffverfahren
  • Extra schwere Schweisskonstruktion in raumsparender Kompaktbauweise
  • Das platzsparende Maschinenkonzept erlaubt eine hohe Ergonomie und eine hervorragende Bedienbarkeit
  • Leichter Zugang für Wartungsarbeiten an Schaltschrank, Kühlmittelpumpe, Pneumatik und Löscheinrichtung
  • Optimales, schnelles und sicheres Programmieren und Einstellen der Sägen-Parameter
  • Extra schwere Schweisskonstruktion in raumsparender Kompaktbauweise
  • Der ganze Arbeitsablauf wird über die 3-Achsen CNC-Steuerung programmiert
  • Alle üblichen Zahnformen über profilierte Spezialschleifscheibe mit Diamantrollen-Abrichtsystem möglich
  • Die Materialzuführung, Stapelklemmung und Schleifscheibenabrichtung erfolgt automatisch über Touch-Panel mit selbsterklärender Bedienerführung
  • Trennung von Elektroraum und Arbeitsraum sowie wenige bewegliche Teile erhöhen die Wartungsfreundlichkeit und die Langlebigkeit der Maschine
  • Fernwartung und Ferndiagnose sind via LAN/WLAN-Anbindung problemlos möglich
  • Für einfache Bestückung und Umrüstung ist der Vollraumschutz hochfahrbar
ISELI Tiefschliffzentrum für den perfekten Paketschliff von Industriesägeblättern

AUTOMATISCHES BELADESYSTEM FÜR HM KREISSÄGEBLÄTTER

Dieses robotergestützte, automatische Beladesystem für den Einsatz einer ISELI vollautomatischen Geometrieschleifmaschine KHB 300 und/oder einer ISELI vollautomatischen Flankenschleifmaschine KHF 300 rationalisiert den Schärfraum effektiv und nachhaltig.

ISELI Handlingsautomation für den Geometrie- und Flankenschliff von HM-Kreissägeblättern