Reinigungsanlagen

Prozessflüssigkeiten reinigen, erhalten und rückgewinnen

BRINGT KOSTENSENKUNG

  • Kein Verbrauch von Filterhilfsmittel
  • Sehr hoher Reinigungsgrad
  • Wiederverwendung der Flüssigkeiten, dadurch mehrfache Standzeiterhöhung
  • Geringe Entsorgungskosten durch geringe Restfeuchte der ausseparierten Feststoffe
  • Reduzierter Verschleiß an Werkzeug und Maschine

 

SCHONEND ZU MENSCH UND UMWELT

  • Reduzierung der Bakterienbildung, dadurch Vermeidung von Hautkrankheiten und Geruchsbelästigung
  • Verringerter Verbrauch von Frischwasser, Ölen und Chemikalien
  • Keine Entsorgungskosten von Filterhilfsmitteln

RUMA Zentrifugen

Komplette Kühlschmierstoff- Reinigungsanlagezur kontinuierlichen Flüssigkeitsreinigung. Stationäre Aufstellung neben der Produktionsanlage. Diese Anlagen bestehen aus einer Zentrifuge, Schmutz- und Reinflüssigkeitsbehälter, sowie div. Pumpen, Steuerung und Zusatzaggregaten. Die verschmutzte Flüssigkeit fließt meist im freien Gefälle in den Schmutztank der Reinigungsanlage. Die Hebepumpe versorgt die Zentrifuge. In der Zentrifuge werden die Schmutzpartikel aussepariert, die gereinigte Flüssigkeit wird in den Reinbehälter geführt. Die Systempumpen im Reintank versorgen die Produktionsanlagen. Die Anlagen können mit Zusatzaggregaten wie z.B. Magnetabscheider für grobe Partikel und Kühlaggregate für konstante Mediumstemperaturen ausgerüstet werden.

Groß- und Zentralanlagen zur Versorgung mehrerer Produktionsanlagen. Kundenspezifisch gebaut für Filterleistungen von bis zu 1000 l/min. Diese Anlagen bestehen aus mehreren Zentrifugen, aus Schmutz- und Reinflüssigkeits-behälter, sowie div. Pumpen, Steuerung und Zusatzaggregaten wie z.B. Magnetabscheider, Kühlaggregate, Nachfüll- und Dosieranlagen.

ARO BANDFILTERANLAGEN

Mit den ARO Bandfilter können Prozess- oder Bearbeitungsflüssigkeiten, wie Emulsionen, von den darin enthaltenen Feststoffen effizient gereinigt werden. Das einzigartig tiefe Filterbett ermöglicht ein höheres Flüssigkeitsniveau als bei herkömmlichen Flachbettbandfiltern. Die austragsseitige Umlenkung ist höher gesetzt womit sich eine Trockenstrecke ergibt. Daher kann mit unserem Bandfilter in Verbindung mit einem leistungsstarken Filtervlies ein sehr kompakter Filterkuchen aufgebaut werden. Diese Kombination ergibt ein hervorragendes Filtrationsresultat bei geringem Verbrauch von Filtervlies und kleinstmöglichem Flüssigkeitsaustrag.

ISELI setzt die Bandfiltertechnolgie vor allem im Umgang mit Emulsion ein. Die ARO Anlagen sind für eine odere mehrere Maschinen geeignet. 

MOBILE RUMA ZENTRIFUGE

Mobile Reinigungszentrifugen der Typenreihe AS werden bevorzugt an Produktionsanlagen mit einzelnen Kühl-schmiermittelbehältern eingesetzt. Durch ihre kompakte Bauweise können sie bequem zu den jeweiligen Behältern gefahren werden. Diese Anlagen arbeiten im Bypassbetrieb, die Produktionsanlagen können ohne Stillstand weiterlaufen. Eine Saugpumpe zieht die Flüssigkeit aus dem vorhandenen Behälter und beschickt die Zentrifuge. In der Zentrifuge werden die Schmutzpartikel aussepariert und die gereinigte Flüssigkeit wird direkt dem Behälter wieder zugeführt.

Je nach Aufkonzentration von Feinstver-schmutzungen kann die Anlage mehrere Stunden oder Tage an einer Produktions-anlage eingesetzt werden bevor sie dann zur nächsten Maschine gefahren wird.

BELKI TIEFBETTFILTER

Kunden, welche mehrere Maschinen reinigen möchten und trotzdem flexibel bleiben möchten, setzen auf eine mobile Zentrifuge. Unsere Produkte werden mit Schnellverschlüssen bestückt, so dass die mobile Zentrifuge leicht und schnell angeschlossen werden kann.ISELI setzt dieses System ein sobald mit Emulsion als Kühlschmierstoff verwendet wird.