MA 1

Mess- und Markiermaschine für Bandsägeblätter

ISELI MA1

HIGHLIGHTS MA 1

  • Jeder Sägezahn wird mittels Hightech-Sensor einzeln ausgemessen
  • Jeder einzelne Sägezahn wird protokolliert. Ein Ausdruck ist jederzeit möglich
  • Zur Prüfung und Protokollierung von gekrümmten Sägezähnen
  • Leistungsfähiger Touchscreen
  • Intiutive, benutzerfreundliche Maschinenbedienung
  • Vollautomatisches Erkennen und Markieren gekrümmter Zähne
  • Zähne werden unabhängig von der Blattdicke in einem +/- Bereich detektiert
  • Die erkannten Zähne werden mittels Markierflüssigkeit gekennzeichnet und am Bildschirm dargestellt

SCHWEIZER PRÄZISIONSARBEIT

Die Konzeption ist nach bewährtem ISELI Prinzip aufgebaut. Durch wenig bewegliche Teile vermindern sich die Service- und Wartungskosten. Unsere Werkstücke sind gerhärtet und nachbehandelt und somit gegen Korrosion weitgehend geschützt.

FUNKTIONSWEISE DER MESS- UND MARKIERANLAGE

Die Maschine und die Programmierung ist so aufgebaut, dass möglichst wenige Eingaben erfolgen müssen. Einzig müssen die Toleranzwerte sowie die Anzahl Zähne eingegeben werden. Der Sägezahn wird an der Lichtschranke detektiert und um den eingegebenen Wert transportiert.

Die Zähne werden im automatischen Zyklus gemessen und die Werte werden protokolliert. Die untenstehende Darstellung illustriert die markierten Sägezähne (rot dargestellt)

Sägezähne, welche ausserhalb der vom Bediener eingegebenen Toleranz sind, werden makiert.

Die Markierung erfolgt mit leicht löslicher Makierflüssigkeit. Auf dem Sägeblatt sind somit keine Spuren erkennbar.

Bandsägen: 
Blattbreite50 - 220 mm
Blattlänge (Standard)4‘000 - 9‘500 mm
Blattlänge (Optional)auf Anfrage
Blattstärke0.5 - 3.0 mm
  
Messgenauigkeiten 
Messbereich Schnittfuge0.8 - 2.3 mm
Genauigkeit Schnittfuge+/- 0.005 mm
Messbereich Überstand0.15 - 0.8 mm
Toleranz Überstand+/- 0.02 mm
  
Arbeitsgeschwindigkeiten 
Presszeit pro Zahnmax 1.5 Sek.
Prozesszeit für Vorschubmax 0.5 Sek.
  
Elektrische Anschlusswerte: 
Elektrischer Anschluss400V, 3Ph, 50 Hz
Elektrische Netzsicherung10 A
  
Luft: 
Luftanschluss6 bar
  
Schulungen / Referenzen: 
Referenzen / Vorführungen auf Anfrage 
Mitarbeiterschulungen nach Vereinbarung