MEC 391

Vollautomatische Planiermaschine für Bandsägeblätter

MEC391

HIGHLIGHTS

  • Die Planierung erfolgt mittels 2 Druck- und Gegenrollen.
  • Das Bandsägenblatt wird auf beiden Seiten gleichzeitig planiert.
  • Die elektronische Steuerung mit Digitalanzeige kann einzeln programmiert werden.
  • Arbeitsgeschwindigkeit 10 m/min.
  • 1 Rollenführung unten
  • 1 Messtaste (Rubin)
  • 1 Satz Werkzeuge

Der Holzeinschnitt im Sägewerk ist stets mit präzisen Werkzeugen verbunden. Unsere Planiermaschine des Typs Mecomat beseitigen Unebenheiten auf dem Sägeblatt.

Über die vier Planierrollen, welche konvex und konkav geschliffen sind erfolgt die Planie von beiden Seiten des Sägeblattes, welches zu besseren Ergebnis führt und dadurch die Qualität der Werkzeuge steigert. Der Rollendruck kann bei verschiedenen Sägeblatt stärken mittels Skala eingestellt werden.

Die elektronische Steuerung mit Digitalanzeige kann einzeln programmiert werden. Die Bandsägeblätter werden entsprechend ihrer Blattstärke und Elastizität so lange bearbeitet, bis das Ergebnis dem von Ihnen gewünschten Resultat beziehungsweise den vorgegebenen Toleranzen entsprechen.

Allgemeines: 
Arbeitsgeschwindigkeitca. 10 M / min
  
Ausführung für Bandsägen: 
Blattbreite50 - 300 mm
Blattstärke0.8 -2.0 mm
Blattlänge5800 - 14000 mm
  
Elektrische Anschlusswerte:      
Elektrischer Anschluss400V 3Ph N
Anschlussleistung2.5 kVA
Arbeitsdruck2.5 - 3.0 bar
  
Luft: 
Luftanschluss5 bar
  
Versandinformationen: 
Verpackungs-Dimension200 x 140 x 180
Nettogewicht850 kg
Bruttogewicht600 kg
  • Einrichtung für kurze Bandsägen
  • Einrichtung für doppelverzahnte Bandsägen
  • Einrichtung für schere Bandsägen